Unser Blog

8. Juli 2021

Traumjob-Suche im Sommerloch? Das geht wirklich!

Die Sommerzeit hat den Ruf, der schlechteste Zeitpunkt für Bewerbungen und die Einstellung von Personal zu sein. Man sagt, dass die Jobsuche im Juli und August besonders zäh sei. Aber das muss nicht unbedingt sein! Statt den Laptop zuzuklappen und die Füße hochzulegen, hast du nun die Möglichkeit, deine derzeitige Situation zu reflektieren und Veränderungen in Betracht zu ziehen. Wir verraten dir, warum genau jetzt der richtige Zeitpunkt für deine Bewerbung ist, und wie auch Unternehmen das Sommerloch nutzen können.

6 Gründe warum du genau jetzt über einen Jobwechsel nachdenken solltest

  1. Gerade jetzt sind weniger Bewerber*innen als sonst unterwegs. Und genau das könnte deine Bewerbung für das Unternehmen sichtbarer machen und dir helfen herauszustechen.

  2. Zeit für deine Initiativbewerbung! Die Wahrscheinlichkeit, dass eine Initiativbewerbung Aufmerksamkeit erhält, ist im Sommerloch tatsächlich höher als üblich. Denn jetzt empfangen Recruiter und HR Abteilungen weniger Mails und haben mehr Zeit für deine Bewerbung. Damit zeigst du nicht nur, wie interessiert du an dem Unternehmen bist, sondern auch Charakterstärke: während andere im Urlaub sind, wirst du aktiv. Das bleibt garantiert im Gedächtnis!

  3. Die Anzahl der Bewerber*innen sinkt, aber nicht die der Stellenanzeigen. Denn anders als du vielleicht denkst, gibt es im Sommer genau so viele offene Stellen wie im Winter! Besonders empfehlenswert ist die Jobsuche im Sommerloch übrigens in Bereichen wie Tourismus, Sales oder IT. (Hier gehts zu unseren Stellenanzeigen)
  4. Der Prozess verkürzt sich – Durch die personelle Knappheit in einigen Unternehmen, werden die Bewerbungsgespräche für eine ausgeschriebene Stelle in die Wochen gepackt, in denen alle Verantwortlichen anwesend und nicht im Urlaub sind. Dadurch können sich Entscheidungsprozesse von mehreren Monaten auf einige Wochen verkürzen und du hast deinen Traumjob so schnell wie nie!

  5. Die Zeit sinnvoll nutzen – Das Sommerloch eignet sich perfekt, um die eigene Zufriedenheit zu hinterfragen und sich nach neuen Möglichkeiten umzuschauen. Fühlst du dich im Job noch wohl? Bist du mit dem Team und mit der Bezahlung zufrieden? Oder ist es an der Zeit für einen Wechsel? Notiere deine Gedanken und Ziele und nutze den Sommer, um Firmen und Jobs zu recherchieren.

  6. Optimierung von Unterlagen – Werte deinen Lebenslauf oder das LinkedIn Profil auf und schieße aktuelle Bewerbungsfotos. Du brauchst Hilfe bei deinen Bewerbungsunterlagen? Dann melde dich gerne bei uns.

Warum ihr in eurem Unternehmen gerade jetzt neue Character einstellen solltet
Bei anderen Unternehmen wird im Sommer unter Umständen weniger eingestellt, da alle Verantwortlichen im Urlaub sind. Dadurch habt ihr die Möglichkeit, die besten Kandidaten für offene Stellen zu finden. Außerdem könnt ihr eure Stellenanzeigen im Sommerloch besonders hervorheben und so gegen andere Unternehmen herausstechen. Nutzt in euren Unternehmen also die Zeit, die Bewerbungsunterlagen genau unter die Lupe zu nehmen und euch mit den Kandidaten auseinanderzusetzen. Wir helfen euch gerne dabei!

Du hast weitere Fragen rund um das Thema, oder bist auf der Suche nach einem spannenden Job im IT-Bereich? Dann melde dich bei uns. Wir beraten dich gerne!